Wohnungsgesellschaft Gelbensande

Die Wohnungsgesellschaft Gelbensande GmbH- kurz WGG- wurde 1992 als kommunale Gesellschaft gegründet. Ein Großteil der Wohnungen des zwischen 1982 und 1985 enstandenen Neubaugebietes wurde übernommen. Die WGG bewirtschaftet zur Zeit ca. 330 Mietwohnungen.
Zusätzlich werden 90 Wohnungseinheiten werterhaltend und ertragsorientiert verwaltet.



Im Jahre 1995 wurde der Wohnungsbestand umfassend modernisiert und saniert.
So stehen heute moderne, komfortable Mehrraumwohnungen zur Verfügung - eingebunden in eine wunderschöne Natur, mit vielen Angeboten der Naherholung.


Zusätzlich bietet die WGG auch günstige Ferienwohnungen, die zu einem Urlaub in der Rostocker Heide und Umgebung einladen.
Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der WGG.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken